Standortsuche

Kommunen und Private im Landkreis Stade bieten Unternehmen zahlreiche Möglichkeiten, um hier ihren Investitionsstandort zu finden - ob unbebaute Gewerbeflächen oder bereits bestehende Immobilien. Einen ersten Überblick zu den Immobilien- und Gewerbeflächenangeboten im Landkreis Stade finden Sie über unsere Landkreiskarte. Im niedersächsischen Standortinformationssystem KomSIS sind die eingestellten Flächen und Immobilien mit Detailangaben aufgelistet.

Darüber hinaus stehen wir im Kontakt mit verschiedenen Anbietern von weiteren Gewerbeflächen und Gewerbeimmobilien. Wenn Sie hierzu Fragen haben, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Förderung & Finanzierung

Öffentliche Förderprogramme von Bund, Land und EU bieten nicht nur Existenzgründern oder Unternehmen, die technologische Neuerungen entwickeln und in den Markt einführen, Möglichkeiten, sich Kapital zu beschaffen. Auch für "alltägliche" Investitionen, die Finanzierung von Betriebsmitteln oder die Weiterbildung von Beschäftigten, stehen Programme zur Verfügung. Wichtig ist: binden Sie bereits im Vorfeld einer Investitions- und Finanzierungsentscheidung Ihre Hausbank und/oder die Wirtschaftsförderung ein. Nur so kann das Verfahren, von der ersten Überlegung bis zur Investitionsentscheidung, in die richtigen Bahnen gelenkt werden.

 

Für eine erfolgreiche Antragstellung bei öffentlichen Förderprogrammen sind einige Regeln zu beachten.

Wir informieren Sie gerne und recherchieren auch nach passenden Fördermöglichkeiten zu Ihren individuellen Vorhaben.

Gründung & Nachfolge

Existenzgründungen und auch Unternehmensübernahmen sind komplexe Aufgaben. Mit entsprechender Vorbereitung sind beide jedoch gut lösbar, das zeigen Beispiele aus der Praxis. Für einen gelungenen Start bedarf es einer detaillierten Vorbereitung. Hierzu gehören eine frühzeitig angestoßene Planung und ein Beratungsteam, das Sie bei der Erarbeitung Ihres Geschäftskonzeptes unterstützt. Mit diesem Fahrplan in die Selbstständigkeit zeigen Sie, wie Ihre Idee erfolgreich in die Tat umgesetzt werden soll. Ein ausgefeiltes Geschäftskonzept beinhaltet unter anderem Angaben zum Produkt, zum Kunden, zu Geschäftspartnern sowie zur Finanzierung der Unternehmensgründung.

Das Geschäftskonzept ist für Sie genauso wichtig wie für Ihre Partner. Denn nur so können Sie immer wieder nachvollziehen, ob Sie noch auf dem richtigen Kurs sind. Nutzen Sie die vorhandenen Unterstützungsangebote und informieren Sie sich. Wir helfen Ihnen bei den ersten Schritten.

 

Zudem engagiert sich die Wirtschaftsförderung Landkreis Stade im Stader Gründungsnetzwerk. Hier haben sich Akteure mit Fokus rund um das Thema Gründung und Unternehmensnachfolge zusammengeschlossen. Mit dem Gründungsforum und dem Wettbewerb GRÜNDERSTAR wollen wir gemeinsam für Existenzgründungen werben, um damit auch die regionale Entwicklung zu fördern.
Das nächste Gründungsforum findet am 21. September 2017 in der Seminarturnhalle in Stade statt. Bewerben Sie sich jetzt bei uns oder einem unserer Gründungsnetzwerk-Partner für den GRÜNDERSTAR 2017!

Die Wirtschaftsförderung bietet darüber hinaus jungen und wachsenden Unternehmen mit innovativen Ansätzen bzw. Geschäftsmodellen über das Business Angels Netzwerk Elbe-Weser (BANEW) den Zugang zu finanzkräftigen Partnern aus der Region.

Fachkräftesicherung

Insbesondere kleine und mittlere Unternehmen scheuen sich häufig davor, das komplex erscheinende Thema der Fachkräftegewinnung frühzeitig genug anzugehen. Doch: in kleinen Schritten und unter Nutzung der vorhandenen Unterstützungsangebote lässt sich die Aufgabe erfolgreich meistern und dem Fachkräftemangel vorbeugen.

Bei der Neugewinnung und langfristigen Bindung von Fachkräften spielt die Arbeitgeberattraktivität eine entscheidende Rolle. Auch die Personalentwicklung ist ein zentrales Thema: Am Anfang stehen die eigene Positionierung und die Bestandsaufnahme der Personalsituation. Anschließend können Personal-entwicklungsziele definiert und Maßnahmen abgeleitet werden. 

Sei es die Suche nach Auszubildenden oder Fachkräften, die langfristige Bindung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern oder die Qualifizierung Ihrer Fachkräfte – wir unterstützen Sie bei Ihrem Vorhaben und geben Ihnen Handlungshilfen für die ersten Schritte an die Hand.

Gemeinsam schaffen wir die Grundlage für eine erfolgreiche Personalentwicklung.

Technologie & Innovation

Als Partner der Wirtschaftsförderung unterstützt das Transferzentrum Elbe-Weser (TZEW) Unternehmen bei der individuellen Problemstrukturierung und berät diese, wenn es um die nächsten Schritte geht.

Bei Bedarf wird auch eine vertiefende Beratung durch einen externen Experten angeboten: die detaillierte Diskussion der Problemstellung, das Beschreiben möglicher Lösungswege und das Aufzeigen von Abläufen für die Realisierung der Problemlösung stehen dabei im Mittelpunkt.

Die Problemstrukturierung und die vertiefende Beratung sind für das Unternehmen kostenfrei. Zu den Technologiefeldern gehören folgende Bereiche: Kommunikation und Information, Elektronik, Verarbeitung, Live Science, Energie und Umwelt sowie Management. 

Wir stellen gerne den Kontakt zum Transferzentrum (www.tzew.de) her.

Weiterbildungsangebote

Weiterbildung wird in den nächsten Jahren noch wichtiger werden; lebenslanges Lernen wird der „ständige Begleiter“ für Unternehmen und ihre Beschäftigten. Im Landkreis Stade finden Sie zahlreiche Weiterbildungsanbieter, die Ihnen und Ihren Mitarbeitern Seminare und Workshops in den unterschiedlichsten Bereichen anbieten.

Eine Auswahl regionaler Weiterbildungsanbieter haben wir für Sie hier aufgelistet:

Zur Unterstützung bei der Durchführung von Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen bieten das Land und der Bund Förderprogramme an. Informationen hierzu erhalten Sie über den jeweiligen Anbieter oder über uns.